Discussion:
Avenio neu, die II.
(zu alt für eine Antwort)
Jakob Krieger
2019-01-14 22:18:44 UTC
Permalink
Bis Samstag, den 12.1. waren 4 von 6 Kursen der 12er
Avenio-Zweiteiler (T2) - seitdem fahren da nur noch R2.2
(die Dreiteiler aus den 1990ern)

Entweder haben die Probleme mit dem Wetter, oder mit der
Zulassungsbehörde (mal wieder), oder werden die vielleicht
probegefahren für 2#2-Doppeltraktion (dachdem die ursprünglich
geplante Konstellation 3+2 wohl nicht genehmigungsfähig ist)

???



jk
--
»Never create a universe while on LSD«
– Shiva to God, very long time ago
Heiner Hass
2019-01-16 14:10:00 UTC
Permalink
Post by Jakob Krieger
Bis Samstag, den 12.1. waren 4 von 6 Kursen der 12er
Avenio-Zweiteiler (T2) - seitdem fahren da nur noch R2.2
(die Dreiteiler aus den 1990ern)
Entweder haben die Probleme mit dem Wetter, oder mit der
Zulassungsbehörde (mal wieder), oder werden die vielleicht
probegefahren für 2#2-Doppeltraktion (dachdem die ursprünglich
geplante Konstellation 3+2 wohl nicht genehmigungsfähig ist)
ganz weg sind sie nicht; gelegentlich sehe ich eine (wie auch grade eben
Richtung Romanplatz). Mir scheinen sie aber seltener geworden zu sein.

Letzten Freitag ist mir ein Zug aufgefallen, der am Kurfürstenplatz
extrem langsam um die Kurve in die Belgradstr. gefahren ist.

Gruß Heiner
Jakob Krieger
2019-01-16 18:16:32 UTC
Permalink
Post by Heiner Hass
ganz weg sind sie nicht; gelegentlich sehe ich eine (wie auch grade eben
Richtung Romanplatz). Mir scheinen sie aber seltener geworden zu sein.
Inzwischen fahren sie wieder.

Vielleicht haben noch nicht so viele Fahrer den
erforderlichen 'Schein'
Post by Heiner Hass
Letzten Freitag ist mir ein Zug aufgefallen, der am Kurfürstenplatz
extrem langsam um die Kurve in die Belgradstr. gefahren ist.
Vielleicht machen die das, wenn Weichen nicht
mit dem 'x'-Licht die Verriegelung rückmelden
(zB wegen Eis)?


jk
--
»Never create a universe while on LSD«
– Shiva to God, very long time ago
Jakob Krieger
2019-01-16 20:02:31 UTC
Permalink
On 01/16/2019 03:10 PM, Heiner Hass wrote:

[Nachtrag]
... gelegentlich sehe ich eine (wie auch grade eben
Richtung Romanplatz). Mir scheinen sie aber seltener geworden zu sein.
Seit Betriebserlaubnis fuhren mindestens 4 der 5 Aveninos.
Die Strecke braucht 6 Fahrzeuge (Kurse), also war immer
mindestens ein R-Dreiteiler dabei.

Das mit den 6 Kursen ist Luxus bei der 12er, weil die Fahrzeit
nur je 22 Minuten ist (also theoretisch < 50 Minuten pro Umlauf)
und man bei vom 53er entkoppelten Taktzeiten nur 5 Stück
bräuchte.

Die bisherige Durchbindung mit der Linie 16 hat 1-2 Kurse eingespart
(je nach Tageszeit fuhr die bis Effnerplatz oder St. Emmeram, also
jeweils einfach 61 oder 74 Minuten)



jk
--
»Never create a universe while on LSD«
– Shiva to God, very long time ago
Heiner Hass
2019-01-16 23:22:04 UTC
Permalink
Post by Jakob Krieger
[Nachtrag]
... gelegentlich sehe ich eine (wie auch grade eben
Richtung Romanplatz). Mir scheinen sie aber seltener geworden zu sein.
Seit Betriebserlaubnis fuhren mindestens 4 der 5 Aveninos.
Die Strecke braucht 6 Fahrzeuge (Kurse), also war immer
mindestens ein R-Dreiteiler dabei.
Das mit den 6 Kursen ist Luxus bei der 12er, weil die Fahrzeit
nur je 22 Minuten ist (also theoretisch < 50 Minuten pro Umlauf)
und man bei vom 53er entkoppelten Taktzeiten nur 5 Stück
bräuchte.
Die bisherige Durchbindung mit der Linie 16 hat 1-2 Kurse eingespart
(je nach Tageszeit fuhr die bis Effnerplatz oder St. Emmeram, also
jeweils einfach 61 oder 74 Minuten)
Avenino gefällt mir; sie sehen ja wirklich wie Spielzeugtrams aus.

Danke für deine weiteren Erklärungen. Wie viele Kurse für eine bestimmte
Linie notwendig sind, habe ich mir nie überlegt.

Neulich habe ich mich gefreut, dass ich auf dem Rückweg von einem
Arzttermin dieselbe Busfahrerin (154) hatte wie beim Hinweg. Sie hat
mich auch gleich freundlich begrüsst wie einen Stammgast.

Gruß Heiner
Jakob Krieger
2019-01-17 00:25:27 UTC
Permalink
Post by Heiner Hass
Danke für deine weiteren Erklärungen. Wie viele Kurse für eine bestimmte
Linie notwendig sind, habe ich mir nie überlegt.
Ich habe mal Software entwickelt für sowas.
Seither weiß ich recht viel über den Betrieb und die
Technik.

Wie üblich mäßig bezahlt - und dann, als das System
nicht gekauft wurde, Job weg, Firma wurde umgewandelt
in eine Agentur für IT-Mietsklaven.


jk
--
»Never create a universe while on LSD«
– Shiva to God, very long time ago
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...