Discussion:
MetallKranz auf HochSpannungsIsolatoren?
(zu alt für eine Antwort)
Herwig Huener AQSR 5
2014-11-24 13:24:25 UTC
Permalink
2014-11-24 14:25:00 +0100

Vor einigen Tagen sind mir auf den Isolatoren, die
die OberLeitung der Münchner S-Bahn halten, kleine,
nachträglich aufgesetzte StachelKränze aufgefallen.
Der Zweck der Dinger könnte sein, Vögel daran zu
hindern, sich dort in einen LichtBogen zu
verwandeln.

Sind die Dinger schon länger da und mir nur erst
jetzt aufgefallen?

Es sind nicht alle IsolatorTypen betroffen.
AufBauArbeiten habe ich keine gesehen, die
dürften auch etwas aufwendig sein, weil man
die OberLeitung eine ZeitLang stilllegen muss.

Es sei denn, man ist sehr abenteuerlich veranlagt.

Herwig
Jakob Krieger
2014-11-24 13:58:56 UTC
Permalink
- Herwig Huener AQSR 5 / Mon, 24 Nov 2014 14:24:25 +0100
Post by Herwig Huener AQSR 5
Vor einigen Tagen sind mir auf den Isolatoren, die
die OberLeitung der M=C3=BCnchner S-Bahn halten, kleine,
nachtr=C3=A4glich aufgesetzte StachelKr=C3=A4nze aufgefallen.
Der Zweck der Dinger k=C3=B6nnte sein, V=C3=B6gel daran zu
hindern, sich dort in einen LichtBogen zu
verwandeln.
Nein, mit V=C3=B6geln hat das nichts zu tun.

Das sind Lichtbogen-L=C3=B6scher (Fachausdruck ist anders),
gegen =C3=9Cberschl=C3=A4ge beim Vereisen.
Statt dass es dem Isolator entlang 'brazzelt',
entsteht durch den Spitzeneffekt ein Lichtbogen,
der dann
Post by Herwig Huener AQSR 5
Sind die Dinger schon l=C3=A4nger da und mir nur erst
jetzt aufgefallen?
Es sind nicht alle IsolatorTypen betroffen.
AufBauArbeiten habe ich keine gesehen, die
d=C3=BCrften auch etwas aufwendig sein, weil man
die OberLeitung eine ZeitLang stilllegen muss.
Es sei denn, man ist sehr abenteuerlich veranlagt.
Herwig
-- =

no sig
Jakob Krieger
2014-11-24 14:06:06 UTC
Permalink
nochmal, versehentlich auf 'Abscicken' gedappt ...


- Herwig Huener AQSR 5 / Mon, 24 Nov 2014 14:24:25 +0100
Post by Herwig Huener AQSR 5
Vor einigen Tagen sind mir auf den Isolatoren, die
die OberLeitung der M=C3=BCnchner S-Bahn halten, kleine,
nachtr=C3=A4glich aufgesetzte StachelKr=C3=A4nze aufgefallen.
Der Zweck der Dinger k=C3=B6nnte sein, V=C3=B6gel daran zu
hindern, sich dort in einen LichtBogen zu
verwandeln.
Nein, mit V=C3=B6geln hat das nichts zu tun.

Das sind Lichtbogen-=C3=9Cberschlagsableiter,
gegen =C3=9Cberschl=C3=A4ge beim Vereisen und bei Blitzschlag.
Statt dass es dem Isolator entlang 'brazzelt',
entsteht durch den Spitzeneffekt ein Lichtbogen,
der dann wieder definiert verl=C3=B6scht.
Post by Herwig Huener AQSR 5
Sind die Dinger schon l=C3=A4nger da und mir nur erst
jetzt aufgefallen?
Gibts schon lang.
Es ist allerdings nicht jeder Isolator damit versehen,
hat nur wirklich Sinn, wenn das Gegenst=C3=BCck ordentliches
Erdpotential hat.


jk


-- =

no sig
Gerd Schweizer
2014-11-24 15:12:59 UTC
Permalink
Das sind Lichtbogen-Löscher (Fachausdruck ist anders),
gegen Überschläge beim Vereisen.
Statt dass es dem Isolator entlang 'brazzelt',
entsteht durch den Spitzeneffekt ein Lichtbogen,
der dann
Bist Du da sicher? Früher nannte man sowas Hörnchenableiter. Herwig
meint wohl die Dinger die mir auch schon aufgefallen sind, die ich mir
aber nicht erklären konnte.
--
Liebe Grüße, Gerd
Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
Jakob Krieger
2014-11-24 15:21:42 UTC
Permalink
- Gerd Schweizer / Mon, 24 Nov 2014 16:12:59 +0100
Bist Du da sicher? Fr=C3=BCher nannte man sowas H=C3=B6rnchenableiter.=
Herwig
meint wohl die Dinger die mir auch schon aufgefallen sind, die ich mir=
aber nicht erkl=C3=A4ren konnte.
Vielleicht gibt es ja ein Bild online nebst Link dazu?


Ist wohl doch nicht so eindeutig wie ich gemeint hatte.


jk



-- =

no sig
Herwig Huener AQSR 5
2014-11-24 16:36:58 UTC
Permalink
2014-11-24 17:38:00 +0100
Post by Gerd Schweizer
Bist Du da sicher? Früher nannte man sowas Hörnchenableiter. Herwig
meint wohl die Dinger die mir auch schon aufgefallen sind, die ich mir
aber nicht erklären konnte.
Genau. Die HörnchenAbleiter sind auch noch da, und die sehen
aus wie von Anfang an dort vorgesehen. Deren Funktion ist
ja auch ein alter Hut, und die sind schon immer drangewesen.

Herwig
Gerd Schweizer
2014-11-25 15:11:46 UTC
Permalink
Post by Herwig Huener AQSR 5
Genau. Die HörnchenAbleiter sind auch noch da, und die sehen
aus wie von Anfang an dort vorgesehen. Deren Funktion ist
ja auch ein alter Hut, und die sind schon immer drangewesen.
Jetzt sind wir gemeinsam da, wo ich hing, als ich die Dinger gesehen
habe ;-)
--
Liebe Grüße, Gerd
Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
Jakob Krieger
2014-11-25 20:36:33 UTC
Permalink
- Gerd Schweizer / Tue, 25 Nov 2014 16:11:46 +0100
Post by Gerd Schweizer
Genau. Die H=C3=B6rnchenAbleiter sind auch noch da, und die sehen
aus wie von Anfang an dort vorgesehen. Deren Funktion ist
ja auch ein alter Hut, und die sind schon immer drangewesen.
Jetzt sind wir gemeinsam da, wo ich hing, als ich die Dinger gesehen
habe ;-)
... immerhin gemeinsam ...




-- =

no sig

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...