Discussion:
Avenio Dreiteiler, Stand Dezember 2019
(zu alt für eine Antwort)
Jakob Krieger
2019-12-11 22:38:51 UTC
Permalink
Moin NG,

Nicht nur ich frage mich
(a) warum schreibt hier keiner mehr und
(b) wo liegen die Probleme zur Zulassung
der Avenio-Dreiteiler?


I. Lego

Als Schulbub hatte ich Legosteine und sogar Schienen,
ein komplettes Oval. Immerhin in blau, nicht in Hoeneß-Rot.
Zweiachser gekuppelt mit Doppelgelenk (jede Kupplung
hat ein Gelenk, das Ganze kann dann viel ausgleichen)

⥆•[—8———8–]•⥅⥆•[—8———8—]•⥅

{die '8' steht für die Achsen, die Pfeile für die
Kupplungen, die Punkte für die Drehpunkte, die eckigen
Klammern für die Wagenkästen}

Nun hatte ich gelesen, dass irgendwo Zweiachser im
Doppel fahren, gekoppelt mit nur einem Frehpunkt –
und das mit einer Lego-Drehscheibe nachgebaut.

Resultat: ist entgleist. Klar, mit Übergängen aus
der Geraden in die Kurve ist die dazwischen angebrachte
Drehscheibe überfordert.


II. Lösung »quick & dirty«

… man baut noch je eine Drehscheibe zwischen Fahrwerk
und Wagenrahmen, aber dämpft die Bewegung stark, so
dass es icht zu einem Pendel-Problem wird.


III. Avenio T1, T4, T2 – Erfolg der Lösung 'II'

… der fährt ordentlich,im Fall von 'T1' und 'T4'
sind das zwei 'Twins' über Doppelgelenk gekuppelt,
'T2' ist ein 'Twin'. Funktioniert.


IV. Spezialfall Dreiteiler, R1

Auch wenn sich der Zug teils in absurdem Zickzack
windet, geht (III) auch mit einem Dreiteiler. Nur –
der R1 war komplett symmetrisch aufgebaut, da hatte
man das Doppelpendel-Problem (1. Schuljahr Physik,
aber in dem Alter sind viele oft krank). Der hat weder
die Hüllkurve eingehalten noch die Theorie bestätigt.
Um Kurven musste man ihn tragen.


V. Abhilfe Dreiteiler, R2

… um das Doppelpendel-Problem wegzubekommen, hat man
einfach die Symmetrie der einzelnen Wagen gebrochen –
die Drehgestelle zwar mittig angelenkt, aber nicht in
der Mitte der Drehgestelle. Das vordere ist um 50 cm
nach vorne gerückt, die anderen um 50 cm nach hinten.
Dadurch ist festgelegt, wer Schwanz und wer Hund ist.
Resultat: besser, aber am Max-denk-II-mal sind die dann
doch entgleist. Man hat die Dämpfung geändert. Ok, sie
fahren. Oder rollen. Die Museums-Tram aus den 1930ern
fährt besser, die hat zwei Drehgestelle am Antriebs-
Wagen, die Zweiachser-Beiwagen laufen hinterher. Die
Technik ist bewährt von den 1890-ern bis 1972 …


VI. nächster Dreiteiler, T3

… zwar insgesamt moderner, aber keine Chance auf
Zulassung, weil wieder Doppelpendel-Konstruktion mit
symmetrischen Wagenkästen – wie beim R1. *FAIL*


Ist ja kein Problem, dass 7 Dreiteiler à ca 2 Mio €
vergeblich angeschafft wurden. Das holt die MVG über
Drecks-Bezahlung des arbeitenden Personals locker
wieder rein.

Immerhin fahren die Zweiteiler, die nie für den
Solo-betrieb gedacht waren, und man kann endlich mal
wieder auch in Nebenverkehrs-Zeiten mit fremden
Leuten kuscheln.



Sooo, und jetzt hoffe ich, dass das auch jemand liest.


Jakob
Andreas Barth
2019-12-11 23:59:29 UTC
Permalink
Post by Jakob Krieger
Sooo, und jetzt hoffe ich, dass das auch jemand liest.
Lesebestätigung, wie gewünscht :)


Viele Grüße,
Andi
Jakob Krieger
2019-12-12 00:25:48 UTC
Permalink
Post by Andreas Barth
Post by Jakob Krieger
Sooo, und jetzt hoffe ich, dass das auch jemand liest.
Lesebestätigung, wie gewünscht :)
Viele Grüße,
Andi
DANKE


jk
Florian Anwander
2019-12-13 20:55:06 UTC
Permalink
Hallo Jakob
Post by Jakob Krieger
Die Museums-Tram aus den 1930ern
fährt besser, die hat zwei Drehgestelle am Antriebs-
Wagen,
Nach meiner Erinnerung sind das alles sehr unsymmetrische Drehgestelle
mit eine Antriebsachse und einer Lenkachse mit kleineren Rädern (ich hab
sowohl Schattenhofer als auch Pabst im Keller, kann grad nicht
nachschauen). Die Abstützung des Wagenkastens wäre da immer ziemlich nah
an der Antriebsachse.


Florian
Jakob Krieger
2019-12-14 05:46:05 UTC
Permalink
moin
Post by Florian Anwander
Die Museums-Tram aus den 1930ern >> fährt besser, die hat zwei Drehgestelle am Antriebs->> Wagen,
Nach meiner Erinnerung sind das alles sehr unsymmetrische Drehgestelle
Richtig, 'Maximum'-Patent, um die erforderliche
Achslast für Antrieb und Bremse zu gewinnen.
Post by Florian Anwander
mit eine Antriebsachse und einer Lenkachse mit kleineren Rädern
Auch richtig. Funktioniert aber besser als das
moderne Zeug, was da rollt.
Post by Florian Anwander
Die Abstützung des Wagenkastens wäre da immer ziemlich nah
an der Antriebsachse.
Ungefähr 1/4 zu 3/4, nicht ganz optimal.
Die 'R2' Pseudo-Drehgestelle sind zu 1/3 und 2/3 gelagert.


Eigentlich ist es völlig blöd, bei dem Schienennetz an der
Idee '100% Niederflur' zu bappen. Die entsprechenden Felxity
mit Tiefeinstig und Stufen zu den Bereichen über den Fahrwerken
wären die absolut tauglichen Dinger (Avenio ist eine wirklich
gute Lösung des nicht ganz so guten Konzepts). Ansonsten wäre
Prag eine Reise wert. Die 15er Skoda sind gut. Die Münchner
Bildschirmschoner bestehen halt auf unakzeptablen Stehplätzen
über den Gelenken, das bieten die ForCity nun mal nicht.


jk
U***@web.de
2019-12-14 13:11:55 UTC
Permalink
Post by Jakob Krieger
Moin NG,
Nicht nur ich frage mich
(a) warum schreibt hier keiner mehr
Womöglich ändert sich zum morgigen Fahrplanwechsel in
und um München gar nichts?

Kleiner Scherz. Ein paar S-Bahnen sollen
zusätzlich fahren, gerne auch zu Randzeiten.

Gruß, ULF
Jakob Krieger
2019-12-16 00:05:57 UTC
Permalink
Update 15.12.19

Angeblich seinen die Avenio-Dreiteiler trotz aller
bisheriger Bedenken jetzt fahrbereit, werden wohl im
Lauf der Woche in Betrieb gehen.

Auf der 12 fahren seit heute alte R 2.2 statt der
T-2 'Aveninos'. Gut, Sonntag, dünnerer Takt.

Möglicherweise werden die T2 ab 16.12.19 die Linie
29 bedienen, Verstärker vom Wettersteinplatz über
Hauptbahnhof bis Lothstraße.


Mit der Doppeltraktion wird rumgeeiert, das Thema
steht also wohl noch lange aus.



jk
Jakob Krieger
2019-12-18 01:57:00 UTC
Permalink
Post by Jakob Krieger
Update 15.12.19
Angeblich seinen die Avenio-Dreiteiler trotz aller
bisheriger Bedenken jetzt fahrbereit, werden wohl im
Lauf der Woche in Betrieb gehen.
Auf der 12 fahren seit heute alte R 2.2 statt der
T-2 'Aveninos'. Gut, Sonntag, dünnerer Takt.
Möglicherweise werden die T2 ab 16.12.19 die Linie
29 bedienen, Verstärker vom Wettersteinplatz über
Hauptbahnhof bis Lothstraße.
Avenio-Dreiteiler fahren definitiv (Di. 17. gesehen)
auf den Linien 18, 19 und 29.

Auf der 20 und 21 rollen R3.3, S, T1 und T4 - schon
mal ein Fortschritt gegenüber den R2.2


jk
Jakob Krieger
2019-12-27 19:34:10 UTC
Permalink
On 18.12.19 02:57, Jakob Krieger wrote:

… gestern mit dem T3 mitgefahren,
macht einen sehr guten Eindruck.

Anscheinend ist bei der zulassung viel
mehr dummes Partei-Geplänkel am Werk als
handfeste Themen.

Pfui.

jk

Lesen Sie weiter auf narkive:
Suchergebnisse für 'Avenio Dreiteiler, Stand Dezember 2019' (Fragen und Antworten)
2
Antworten
Gilt das Gesetz "Stand your Ground" bezüglich der Erschießung eines Eindringlings, wenn die Tür der Wohnung nicht verschlossen war?
gestartet 2019-12-07 00:07:33 UTC
englisches recht
3
Antworten
Die macOS Beta-Version kann nicht auf dem MacBook Pro im Juli 2019 installiert werden
gestartet 2019-07-13 22:03:34 UTC
apple
1
antworten
Basiert die Art und Weise, wie Thomas Wayne im "Joker (2019)" dargestellt wird, auf einer Comic-Referenz?
gestartet 2019-10-14 14:41:27 UTC
filme
2
Antworten
Fahrkarte der Londoner U-Bahnzone 1-2
gestartet 2019-08-06 09:18:11 UTC
reise
5
Antworten
Warum haben diese Flugzeuge im Langzeitlager Luft- und Stromanschlüsse?
gestartet 2020-06-29 01:15:46 UTC
luftfahrt
Nicht verwandte, aber interessante Themen
5
Antworten
Hat es jemals einen dieselelektrischen Hubschrauber gegeben?
gestartet 2015-09-02 21:17:30 UTC
7
Antworten
Können andere Flugzeuge als Raketen ins All fliegen?
gestartet 2014-04-17 02:26:29 UTC
7
Antworten
Warum wurde der vulkanische Bomber für den Überfall auf die Falklandinseln eingesetzt?
gestartet 2019-10-30 16:07:50 UTC
7
Antworten
Ein Flugzeug hat einen Motor, der seinen Flug vorantreibt. Welche Kraft treibt ein Segelflugzeug zum Fliegen?
gestartet 2020-03-21 03:16:59 UTC
6
Antworten
Würde eine Reduzierung des Luftwiderstands um 8% die Gewichtszunahme dieses benutzerdefinierten CFD-getesteten Winglets überwiegen?
gestartet 2019-05-10 11:06:32 UTC
Loading...